Schlagwort-Archive: Hindernisse im Gleis

Hoher Sachschaden: ICE kollidiert mit Betonplatten im Gleis – Bundespolizei sucht Zeugen

Symbolbild: Polizeieinsatz nach Unfall mit ICE. (Foto: © Bundespolizei)

Am Silvestervormittag (31. Dezember 2017) gegen 09:55 Uhr überfuhr ein ICE von Berlin Gesundbrunnen kommend mit Fahrziel Köln Hbf auf Höhe des Haltepunktes Hamm-Heessen einen größeren Gegenstand im Gleis. Der Lokführer erkannte zuvor die Gefahr und leitete sofort eine Schnellbremsung ein, der Zug kam jedoch nicht mehr rechtzeitig zum Stehen.


Hoher Sachschaden: ICE kollidiert mit Betonplatten im Gleis – Bundespolizei sucht Zeugen weiterlesen

Werbeanzeigen

Gefährliche Eingriffe in den Bahnverkehr: Unbekannte legen mehrere Hindernisse ins Gleis

Die Bundespolizei sucht nach bislang unbekannten Tätern, die Holzbalken und Steine auf Gleise und Weichen legten. (Quelle: Bundespolizei)
Die Bundespolizei sucht nach bislang unbekannten Tätern, die Holzbalken und Steine auf Gleise und Weichen legten. (Quelle: Bundespolizei)

In den vergangenen Tagen kam es erneut zu Vorfällen, bei denen bislang unbekannte Täter mehrere Gegenstände ins Gleis legten. Die Bundespolizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zu Taten im Bahnhof Bernburg (Saale) und Weißenfels geben können.


Gefährliche Eingriffe in den Bahnverkehr: Unbekannte legen mehrere Hindernisse ins Gleis weiterlesen

ICE kollidiert im Bahnhof Eislingen/Fils mit Betonfundament

Symbolbild: Polizeieinsatz nach Unfall mit ICE. (Foto: © Bundespolizei)
Symbolbild: Polizeieinsatz nach Unfall mit ICE. (Foto: © Bundespolizei)

Bislang unbekannte Täter rissen am Sonntagmorgen, 20.11.2016, gegen 05:00 Uhr am Bahnsteig 3 des Bahnhofs Eislingen/Fils einen Mülleimer samt Betonfundament aus der Verankerung und warfen ihn in den Gleisbereich.


ICE kollidiert im Bahnhof Eislingen/Fils mit Betonfundament weiterlesen

Unbekannte legen Steine und Kanthölzer in Mainz und Gensingen auf die Gleise – Bundespolizei sucht Zeugen

Hindernisbereitung in Mainz-Mombach - Gefährlicher Eingriff in den Bahnverkehr. (Foto: © Bundespolizei)
Hindernisbereitung in Mainz-Mombach – Gefährlicher Eingriff in den Bahnverkehr. (Foto: © Bundespolizei)

Unbekannte Täter legten am Montagabend in Mainz-Mombach und Gensingen Steine und Kanthölzer auf die Gleise und verursachten umfangreiche Zugverspätungen und Beschädigungen.

Unbekannte legen Steine und Kanthölzer in Mainz und Gensingen auf die Gleise – Bundespolizei sucht Zeugen weiterlesen