Schlagwort-Archive: Ronald Pofalla

150 Bahnhöfe im Land Brandenburg werden modernisiert und ausgebaut

Das Land Brandenburg und die Deutsche Bahn haben eine Rahmenvereinbarung über die Modernisierung und den Ausbau von 150 Bahnhöfen geschlossen.

150 Bahnhöfe im Land Brandenburg werden modernisiert und ausgebaut weiterlesen

Werbeanzeigen

Bahn setzt Modernisierungskurs fort: 2017 fließen 7,5 Milliarden Euro in die Schieneninfrastruktur

Symbolbild: Gleisbauarbeiten mit Zweiwege-Baggern im Schienennetz der Deutschen Bahn. (Foto: © DB AG)
Symbolbild: Gleisbauarbeiten mit Zweiwege-Baggern im Schienennetz der Deutschen Bahn. (Foto: © DB AG)

Die Deutsche Bahn setzt die Modernisierung der Infrastruktur fort: Wie der Konzern mitteilt, gibt es allein in diesem Jahr 15 Baustarts und 16 Inbetriebnahmen bei Neu- und Ausbauprojekten. Zudem wolle das Unternehmen bis zu 1.000 neue Ingenieure einstellen.


Bahn setzt Modernisierungskurs fort: 2017 fließen 7,5 Milliarden Euro in die Schieneninfrastruktur weiterlesen

Nach Grube-Rücktritt: Jetzt braucht es einen Experten aus der Branche

Bahntower: Konzernzentrale der Deutschen Bahn AG am Potsdamer Platz in Berlin. (Foto: © DB AG / Volker Emersleben)
Bahntower: Konzernzentrale der Deutschen Bahn AG am Potsdamer Platz in Berlin. (Foto: © DB AG / Volker Emersleben)

Nach dem überraschenden Rücktritt von Rüdiger Grube als Chef der Deutschen Bahn beginnt nun die Suche nach einem geeigneten Nachfolger.


Nach Grube-Rücktritt: Jetzt braucht es einen Experten aus der Branche weiterlesen

Deutsche Bahn: Ronald Pofalla soll offenbar Infrastruktur-Vorstand werden

Ronald Pofalla, Vorstand Wirtschaft, Recht und Regulierung bei der Deutschen Bahn. (Foto: © DB AG)
Ronald Pofalla, Vorstand Wirtschaft, Recht und Regulierung bei der Deutschen Bahn. (Foto: © DB AG)

Der derzeitige DB-Vorstand Wirtschaft, Recht und Regulierung und ehemalige Chef des Bundeskanzleramtes, Ronald Pofalla, soll Medienberichten zufolge Infrastruktur-Vorstand des DB-Konzerns werden.


Deutsche Bahn: Ronald Pofalla soll offenbar Infrastruktur-Vorstand werden weiterlesen

Deutsche Bahn greift härter gegen Fußball-Randalierer durch

Mitarbeiter der DB Sicherheit haben alles im Blick. (Foto: © Bahnblogstelle)
Mitarbeiter der DB Sicherheit haben alles im Blick. (Foto: © Bahnblogstelle)

Die Deutsche Bahn greift härter gegen Fußball-Randalierer durch. So würden Fahr- und Zugverbote verschärft, berichtet die „Bild am Sonntag“.

Deutsche Bahn greift härter gegen Fußball-Randalierer durch weiterlesen

30 Prozent CO₂-Minderung, 45 Prozent Ökostrom – DB setzt sich neue Klimaschutzziele für 2020

Ronald Pofalla, Vorstand Wirtschaft, Recht und Regulierung, stellt in Berlin die neuen Klimaschutzziele der DB für 2020 der Presse vor. (Foto: © Pablo Castagnola / DB AG)
Ronald Pofalla, Vorstand Wirtschaft, Recht und Regulierung, stellt in Berlin die neuen Klimaschutzziele der DB für 2020 der Presse vor. (Foto: © Pablo Castagnola / DB AG)

Die Deutsche Bahn setzt sich neue Klimaschutzziele für 2020 und geht damit einen weiteren Schritt in Richtung CO2-freier Schienenverkehr auf Basis von 100 Prozent erneuerbaren Energien.

30 Prozent CO₂-Minderung, 45 Prozent Ökostrom – DB setzt sich neue Klimaschutzziele für 2020 weiterlesen