Schlagwort-Archive: Würzburg

Fahrplanänderungen aufgrund von Modernisierungsarbeiten zwischen Nürnberg und Würzburg

Symbolbild: Gleisbauarbeiten im Schienennetz der Deutschen Bahn. (Foto: © DB AG)
Symbolbild: Gleisbauarbeiten im Schienennetz der Deutschen Bahn. (Foto: © DB AG)

Vom 6. März bis 25. Juni werden an der Bahnstrecke Nürnberg – Würzburg in verschiedenen Teilabschnitten Weichen, Gleise und die Oberleitung erneuert. Es kommt zu Fahrplanänderungen im Regional- und Fernverkehr.


Fahrplanänderungen aufgrund von Modernisierungsarbeiten zwischen Nürnberg und Würzburg weiterlesen

Werbeanzeigen

Fahrplanänderungen im Regionalverkehr: Gleisbauarbeiten zwischen Bad Friedrichshall und Züttlingen

Schutzhalttafel (Signal Sh 2) in einem gesperrten Baugleis. (Foto: © Bahnblogstelle)
Schutzhalttafel (Signal Sh 2) in einem gesperrten Baugleis. (Foto: © Bahnblogstelle)

Im Zeitraum von Montag, 20. Februar 2017 (22 Uhr), bis Donnerstag, 30. März 2017 (5 Uhr), führt die Deutsche Bahn Gleisbauarbeiten auf dem Streckenabschnitt zwischen Bad Friedrichshall Hbf und Züttlingen durch. Das Investitionsvolumen liegt laut Unternehmensangaben bei rund 250.000 Euro. Auf Grund der Arbeiten müssen Fahrgäste mit Einschränkungen im Regionalverkehr rechnen.


Fahrplanänderungen im Regionalverkehr: Gleisbauarbeiten zwischen Bad Friedrichshall und Züttlingen weiterlesen

DB informiert nach Angriff in Regionalzug bei Würzburg über Sicherheitskonzept

DB Sicherheit auf Weste (Foto: © Bahnblogstelle)
DB Sicherheit auf Weste (Foto: © Bahnblogstelle)

Vor dem Hintergrund terroristischer Bedrohungen habe die Deutsche Bahn die Zusammenarbeit und Abstimmung mit den Polizei- und Sicherheitsbehörden seit langem intensiviert, heißt es aus Berlin.

DB informiert nach Angriff in Regionalzug bei Würzburg über Sicherheitskonzept weiterlesen

Munitionsfund im Rangierbahnhof Würzburg

Rangierbahnhof Würzburg-Zell: Mitarbeiter des Kampfmittelräumdienstes mit dem Munitionsfund. (Foto: © Bundespolizei)
Rangierbahnhof Würzburg-Zell: Mitarbeiter des Kampfmittelräumdienstes mit dem Munitionsfund. (Foto: © Bundespolizei)

Im Rangierbahnhof Würzburg-Zell sind Arbeiter bei Gleisbauarbeiten auf diverse Granaten aus ehemaligen deutschen Militärbeständen gestoßen, die teilweise noch zündfähig waren. Die Bauarbeiten mussten sofort abgebrochen und der Kampfmittelräumdienst aus Nürnberg hinzugezogen werden. Eine konkrete Gefahr für Unbeteiligte bestand nicht.

Munitionsfund im Rangierbahnhof Würzburg weiterlesen

Auswirkungen des Unwetters: Mehrere Bahnstrecken noch immer von Schlamm und Geröll bedeckt

Nach den Unwettern der letzten Tage: Schlamm und Geröll bedecken Schienen. Die Reparaturarbeiten dauern an. (Foto: © DB AG)
Nach den Unwettern der letzten Tage: Schlamm und Geröll bedecken Schienen. Die Reparaturarbeiten dauern an. (Foto: © DB AG)

Nach den schweren Unwettern von Sonntagabend ist aktuell im bayerischen Schienennetz noch die Strecke zwischen Würzburg und Ansbach betroffen. Sowohl im Abschnitt Würzburg – Ochsenfurt als auch zwischen Ansbach und Oberdachstetten sind die Gleise, teilweise auf bis zu zweihundert Meter Länge von einer Schlamm- und Geröllschicht bedeckt.

Auswirkungen des Unwetters: Mehrere Bahnstrecken noch immer von Schlamm und Geröll bedeckt weiterlesen